Siroko M2 Kollektion: Erschwingliche und funktionelle Radtrikots für Damen und Herren

Machen wir uns nichts vor. Im Vergleich zu Fußball, Basketball oder Leichtathletik ist der Radsport für Einsteiger kein billiger Sport. Fahrrad und Grundausstattung kosten mehr als die Basics in anderen Sportarten. Egal ob du mit dem Radfahren anfangen willst, weil dich das Radsportfieber gepackt hat oder du schon länger fährst und du dich outfittechnisch auf den neuesten Stand bringen willst, sei selbst bei kleinem Budget unbesorgt! Wir bei Siroko haben genau das Richtige für dich: Die M2 Kollektion, die dir erschwingliche Radtrikots für Damen und Herren, lang- und kurzärmelige Modelle, in hervorragender Qualität und in einer Vielzahl von Designs, Farben und Größen von XS bis XXL bietet. Bevor wir dir jedoch die wichtigsten Eigenschaften unserer Trikots vorstellen, lies dir gerne unseren Artikel zur Auswahl des richtigen Radtrikots durch. Danach wird dir klar sein, was für eine großartige Wahl das unschlagbar günstige M2 ist. 

Material

In unseren M2 Trikots sind zwei unterschiedliche Materialien verarbeitet. Beide sind atmungsaktiv und elastisch, verfügen aber über eine unterschiedliche Polyester-Elasthan-Zusammensetzung, unterscheiden sich in Gewicht und Gewebestruktur und verfügen daher über unterschiedliche Eigenschaften in Sachen Kühlung und Atmungsaktivität. Hauptsächlich besteht das Trikot aus glattem, weichem Lycra, welches dir mit seinem optimalen Gewicht in jeder Situation Komfort bietet. Das Material auf der Rückseite ist mikroperforiert und garantiert eine gute Wärme- und Feuchtigkeitsabfuhr. Der hintere Taschenbereich besteht aus demselben Lycra wie das Hauptmaterial und kann das Gewicht jener Gegenstände, die Radsportler oft in ihren Taschen verstauen, tragen, ohne dass dabei die Atmungsaktivität beeinträchtigt wird.

Schnitt und Passform

Da sie sich an die weibliche Körperform anpassen sollen, sind die M2 Trikots für Damen anders geschnitten als die für Herren. Das heißt aber nicht, dass man als Frau oder Mann nur Damen- oder Herrentrikots tragen kann. Schließlich passt sich das Trikot dank des elastischen Materials problemlos an verschiedene Körperformen an.

Der Race Slim Fit Schnitt ist schmal, aber nicht zu eng, ausreichende Bewegungsfreiheit auf dem Rad ist also garantiert. Möglich wird dies durch das elastische Material und die Panelstruktur des Trikots. Das Rückenteil ist ganz nach Vokuhila-Art größer als das Vorderteil, damit sich das Trikot der Körperhaltung des Fahrers anpassen kann. Heißt, da es auf der Rückseite nicht zu wenig und auf der Vorderseite nicht zu viel Stoff gibt, werden Aerodynamik und Komfort verbessert sowie der untere Rücken besser geschützt. Raglanärmel (eine Art einteiliger Ärmel, der bis zum Kragen reicht und eine diagonale Naht von der Achselhöhle bis zum Schlüsselbein aufweist) und Seitenpanels garantieren eine optimale Passform und sorgen dafür, dass sich das Kleidungsstück eng an den Körper anschmiegt. 

Wenn du möchtest, dass dein Trikot richtig sitzt, solltest du dich für die passende Größe entscheiden. Schau dir hierfür unseren Leitfaden zu Wie man die perfekte Größe für seine Radbekleidung findet an. Er wird dir sicher nützlich sein.

Design

Möchte man sich als Radsportler von der Masse abheben, spielt das Radtrikot eine ungemein wichtige Rolle. Ein Design zu finden, das zu den eigenen Socken, dem Fahrrad oder dem Helm passt, steigert nicht nur das eigene Wohlbefinden und lässt einen mit einem Lächeln auf den Lippen von zu Hause losfahren, sondern definiert auch den eigenen Stil und sagt eine Menge über die eigene Persönlichkeit aus. 

In unserer M2 Kollektion findest du Trikots wie das Blue Coast, Pimorent oder Innsbruck, sie haben ein sehr minimalistisches Design und sind in nur ein oder zwei Farben gehalten. Andere Modelle wie unser Bestseller Westfalia sind eher klassischer Natur. Und dann haben wir noch ein paar coole und originelle Designs wie unser Damentrikot Pinerolo, das perfekt zu unserer kurzen BX Jungle Trägerhose und dem Amazonas Baselayer passt. 

Kragen und Taille

Der tief ausgeschnittene Kragen ist aus dem gleichen Material wie der Rest des Trikots gefertigt. Damit keine überflüssigen Etiketten auf der Haut scheuern, sind Hinweise zu Größe, Pflege und Reinigung auf der Innenseite aufgedruckt. Ein weiches, an der Naht befindliches Gummiband mit Siroko Logo verbindet Kragen mit Ärmeln sowie Front- und Rückenpanels und sorgt so für Komfort und eine perfekte Passform. Am Trikotbund befindet sich ein Gummiband mit Silikongrippern, das optimalen Sitz garantiert und das Trikot an Ort und Stelle hält.

Ärmel

Der Hauptunterschied zwischen dem M2 Kurzarmtrikot und dem M2 Langarmtrikot besteht, logo, in der Länge der Ärmel. Wegen der Armposition auf dem Sattel sind die langen Ärmel außerdem etwas anders designt als die kurzen Ärmel. Beide Ausführungen, Langarm und Kurzarm, verfügen über gerippte Raglanärmel mit Bündchen an Handgelenk (Langarm) bzw. Arm (Kurzarm). Wegen des elastischen Materials schmiegen sich die Ärmel eng an die Arme an.

Taschen

Das Trikot verfügt über drei Rückentaschen mit ähnlichem Fassungsvermögen. Damit Snacks, Handys oder andere Gegenstände leicht herausgenommen oder verstaut werden können, sind die beiden Seitentaschen an den Öffnungen jeweils leicht angeschrägt. Die Säume aller drei Taschen sind elastisch, erleichtern so das Hineingreifen und sorgen gleichzeitig dafür, dass alles an Ort und Stelle bleibt und Dinge, die aus den Taschen herausragen (Weste, Handschuhe, Pumpe), selbst bei holpriger Fahrt sicher sind. Im oberen Teil der Mitteltasche befindet sich eine kleine Tasche mit halbautomatischem SBS Zipper, dort kannst du deine Wertsachen verstauen. Alle Taschen verfügen über verstärkte Außennähte, damit auch schwerere Gegenstände sicher transportiert werden können.

Reißverschlüsse

Auch der vordere Reißverschluss ist mit einem halbautomatischen SBS Zipper ausgestattet. Das bedeutet, dass er nur dann frei gleitet, wenn die Zuglasche bis zu einem bestimmten Punkt angehoben wird. Erst dann wird der Sicherungsstift freigegeben und der Reißverschluss kann leicht nach oben oder unten gezogen werden. Innen ist der gesamte Reißverschluss mit Stoff ausgekleidet, damit nichts einklemmen kann und Scheuerstellen an Hals und Rumpf, ausgerissene Haare, Verletzungen und Reizungen der Haut sowie Schäden an der Trägerhose vermieden werden.

All das hat Sirokos M2 Kollektion zu bieten: Vielseitige und erschwingliche Radtrikots für Damen und Herren, die du zusammen mit Baselayer, winddichter Weste und anderen warmen Kleidungsstücken fast das ganze Jahr über tragen kannst, jeden Tag und bei jedem Wetter. Egal ob 30 oder 200 Kilometer, das M2 Trikot wird dir ein praktischer, zuverlässiger und langlebiger Begleiter sein.

← Volver al blog

También te puede interesar...